Alle
Impressum & AGB
123RF GmbH
In den Borngärten 26
61130 Nidderau

Telefon: 0800 88 66 020 (Freecall D, A & CH)
Telefax: ++49 (0)6187 90 52 809
E-Mail: info@123rf.de

USt.IdNr: DE815458043
Vertreten durch:
Rüdiger Thonius
Eingetragen im Handelsregister:
Register-Nr: HRB HRB 94517
Amtsgericht: Hanau

Verantwortlich für den Inhalt gem. § 55 Abs. 2 RStV:
Rüdiger Thonius
In den Borngärten 26
61130 Nidderau (Deutschland)

123RF GmbH
Betriebstätte Berlin
Kurfürstendamm 96
10709 Berlin

Bildrechte:
http://de.123rf.com

Dieses Impressum gilt auch für folgende Social-Media-Profile:
1. Facebook: https://www.facebook.com/123RFGmbH
2. Google+: https://plus.google.com/u/0/b/107475455474741846584/107475455474741846584/posts
Allgemeine Geschäftsbedingungen von 123RF GmbH (AGB)
  • Allgemeines
    • Alle Leistungen, die von 123RF GmbH für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen 123RF GmbH und Kunden schriftlich vereinbart sind.
  • Vertragsschluss
    • Das Angebot von 123RF GmbH richtet sich an Unternehmen im Rahmen ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde die Verwendung der Ware im Rahmen seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit.

      Die Online-Angebote von 123RF GmbH sind eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen. Mit seiner Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Der Vertrag zwischen 123RF GmbH und Kunden kommt durch die Annahme der Bestellung unsererseits zustande. Dies kann auch durch Zusendung von Ware / Datenträger geschehen. Nehmen wir die Bestellung nicht an, teilen wir Ihnen das mit.
  • Vertragsschluss
    • Sofern ab Lager verfügbar und nur solange Vorrat reicht werden Artikel nach Bestellung sofort ausgeliefert. Gegen Kreditkarte, PayPal, Sofort Bank oder Rechnung lizenzierte audiovisuelle Inhalte werden umgehend online zur Verfügung gestellt, sofern dies nicht durch außergewöhnliche Vorfälle, für die wir keine Haftung übernehmen können (z.B. Serverausfall), verhindert wird. 123RF GmbH behält sich das Recht auf Vorauskasse vor.
  • Versandkosten
    • Für Lieferung von Datenträgern berechnet 123RF pro Auftrag pauschal € 10,-
  • Preise und Zahlungsbedingungen
    • Alle angegebenen Preise sind Netto-Preise. Die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% wird auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Die Endpreise beinhalten nicht die Kosten für Verpackung und Versand.

      Die Bezahlung kann per Kreditkarte, PayPal, Sofort Bank oder auf Rechnung erfolgen. Bankspesen bei Auslandszahlungen gehen zu Lasten des Käufers.

      Durch die ständige Aktualisierung der Internetseiten von 123RF verlieren zu einem früheren Zeitpunkt gemachte Angaben bezüglich Preis und Beschaffenheit der Ware Ihre Gültigkeit. Die gilt in besonderem Umfang für zeitlich begrenzte Angebote oder Dreingaben jedweder Art.

      Bei Lieferung auf Rechnung ist der Kunde verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu begleichen. 123RF behält sich das Recht auf Vorauskasse vor. Kommt der Kunde seiner Zahlungsverpflichtung nach Ablauf der genannten Frist von 30 Tagen nicht nach, so behält sich 123RF GmbH das Recht vor, daraus entstehende zusätzliche Mahn- und Bearbeitungsgebühren dem Kunden in Rechnung zu stellen. Gerät der Kunde mit der Zahlung in Verzug, so ist 123RF GmbH berechtigt, Verzugszinsen, in gesetzlich vorgeschriebener Höhe, geltend zu machen. Das Recht von 123RF GmbH, eventuell weitergehende Schadensersatzansprüche geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt.
  • Nutzung und Rückgabe
    • Kunden erwerben das Nutzungsrecht an digitalen Bildern und sonstigen audio-visuellen Inhalten. Durch den Download der Daten von unserer Website erkennen Sie die Lizenzbedingungen an. Wenn Sie den Lizenzbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unser Angebot nicht herunterladen. Sollen heruntergeladene Bilder nicht eingesetzt werden, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen eine Unterlassungserklärung zukommen lassen können. Originaldaten und eventuell erstellte Kopien sind unverzüglich zu löschen.
  • Verfügbarkeit
    • 123RF GmbH übernimmt keine Verantwortung für die Verfügbarkeit unserer Services, sollten unsere Dienst z.B. durch Serverausfall nicht genutzt werden können und haftet nicht für Schäden, gleich welcher Art, die Ihnen dadurch entstehen.
  • Eigentumsvorbehalt
    • Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben bestellte Waren Eigentum von 123RF GmbH (Eigentumsvorbehalt nach §§ 158, 449 BGB). Die gilt auch für die Einräumung von Nutzungsrechten.
  • Gewährleistung
    • Die aus einem Mangel der Ware begründeten Ansprüche des Kunden gegen 123RF GmbH richten sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

      Der Kunde ist verpflichtet, die Ware nach dem Download auf etwaige Mängel zu untersuchen und bei Feststellung eines solchen Mangels 123RF GmbH umgehend in Kenntnis zu setzen. Sollte der Kunde zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass Ware oder Teile davon mangelhaft sind, so ist er verpflichtet, 123RF GmbH sofort nach Entdeckung des Mangels zu informieren.

      Als Mängel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung und Benutzung verursacht hat. Maßgeblich hierfür sind die Angabe des Herstellers der Ware.

      123RF behält sich das Recht auf Nacherfüllung (Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware oder Wandlung des Vertrags) vor. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten. Weitere Mängelansprüche sind ausgeschlossen, etwaige Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels bleiben unberührt und richten sich nach den in Punkt 10 aufgeführten Regelungen zur Haftung. Hat er Daten per Download bezogen, so ist er verpflichtet, Originale und eventuell gefertigte Kopien zu vernichten und dies gegebenenfalls durch eine Unterlassungserklärung zu bestätigen. Fehlerhafte Daten oder Kopien davon dürfen nicht genutzt werden.
  • Haftung
    • Soweit sich nachstehend nicht anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. 123RF GmbH haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet 123RF GmbH nicht für den entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Bei nicht lizenzierter Nutzung oder einer Nutzung, die den Lizenzbedingungen nicht entspricht, ist jegliche Haftung ausgeschlossen, Regressansprüche von 123RF GmbH werden davon nicht berührt. Soweit die vertragliche Haftung von 123RF GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

      Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht.

      Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervor unberührt. Sofern 123RF GmbH fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Ansprüche auf Schadensersatz verjähren innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen ab gesetzlichem Fristbeginn.
  • Datenschutz
    • Die von dem Kunden übermittelten Daten werden von 123RF GmbH ausschließlich zur Abwicklung von Bestellungen oder zur Kundeninformation verwendet. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen, wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragung über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz. Zugangsdaten für den Kundenlogin sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln, da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.
  • Copyright
    • Alle dargestellten Logos, Fremdlogos, Bilder und Grafiken und sonstige visuelle Inhalte sind Eigentum von 123RF bzw. der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Firmen. Sämtliche Inhalte, dargestellte Fotos, Logos, Texte, Scripte, Berichte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.
  • Links auf unseren Seiten
    • Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir distanzieren uns deshalb hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.
  • Geltungsbereich
    • Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchen Gründen auch immer, nichtig sein, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung
Nidderau, 1. Okober 2013 123RF GmbH