Alle
Lizenzvereinbarung
» Standard-Lizenz

» Lizenz fuer kostenlose Bilder

» Erweiterte Lizenz – Druck

» Erweitere Lizenz – Elektronische Medien

» Umfassende erweitere Lizenz

» Mehrplatzlizenz – Unbegrenzte Nutzerzahl

» „Editorial“ Lizenz

» Erweiterte „Editorial“ Lizenz (Druck)

» Standard Audio Lizenz Vereinbarung

» Lizenzbedingungen – Uebersicht (Royalty Free Content)

» Uebersicht der „Editorial“ Lizenztypen

123RF Lizenz ("Lizenz")

  1. Vereinbarung. Diese Lizenz ist eine Vereinbarung zwischen 123RF Limited ("123RF") und dem Lizenznehmer ("Ihnen") der lizenzfreie Bilder/Abbildungen/Vektoren/Videomaterial ("Inhalte") von 123RF.COM und / oder 123ROYALTYFREE.COM ("Seiten") herunterlädt. Durch das Herunterladen von Inhalten bestätigen Sie, dass Sie die Lizenzbedingungen verstehen und diese akzeptieren.

  2. 123RF Erklärung. 123RF erklärt, im Besitz aller Rechte zu sein und/oder die erforderlichen Befugnisse für die Verwendung der Inhalte zu besitzen, einschließlich der Urheberrechte, und berechtigt ist, den Inhalt zu lizenzieren. Unveränderte und eigenständige Inhalte, für die Sie eine Lizenz erhalten, verletzen nicht das geistige Eigentum oder Werbe- und Datenschutzrechte Dritter. Die Urheberrechte der Inhalte gehören 123RF und/oder den Anbieter auf 123RF. Diese Erklärung gilt jedoch nicht in Bezug auf den Inhalt, der keine entsprechende Modell/Eigentumsfreigabe im Zusammenhang mit Inhalten hat, die dem beabsichtigten Nutzung des Inhalts entgegenstehen.

  3. Erklärung des Lizenznehmers - Sie erklären und sichern zu, dass:

    1. Sie mindestens 18 Jahre alt sind und das Recht haben, in diese Lizenz einzutreten

    2. Sie den Inhalt nicht auf eine Art und Weise verwenden, als durch diese Lizenz zugelassen ist

    3. Die Informationen, die Sie 123RF zur Verfügung stellen, korrekt und wahr sind, einschließlich und ohne Einschränkung aller Zahlungs- und Abrechnungsinformationen

    4. Soweit in dieser Lizenz nicht anders angegeben, ausschließlich Sie selbst auf alle von Ihnen eröffneten oder unterhaltenen Konten zugreifen und diese bearbeiten, für die Zwecke und zu den Bedingungen, die in dieser Lizenz vorgesehen sind

  4. Bewilligung: Vorbehaltlich der Bedingungen hierin gewährt 123RF Ihnen eine nicht-exklusive, lizenzfreie, weltweite, unbefristete und nicht übertragbare Unterlizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Modifizierung, Veröffentlichung und Darstellung der heruntergeladenen Inhalte (mit Ausnahme der Beschränkungen aus Ziffer 10).

  5. Nur Einzelnutzer-Konten. Mit diesem Vertrag ist nur die Erstellung und Eintragung eines Einzelnutzer-Kontos gestattet. Sie dürfen keinem Dritten gestatten, Ihren Benutzernamen oder Ihr Kennwort zu verwenden. Wenn Sie mehrere Plätze gleichzeitig einrichten möchten, und gleichzeitig und/oder separat auf Ihr Konto zugreifen möchten, können Sie dies nur über das Konto Corporate+ von 123RF tun (https://de.123rf.com/partnersite.php) oder 123RF’s multi-seat license agreement (https://de.123rf.com/license.php?type=ml_unlimited).

  6. Begriffsbestimmungen.

    1. "Lizenziertes Werk" ist ein Original-Endprodukt oder ein Derivat, das von Ihnen oder in Ihrem Namen oder im Namen Ihres Kunden unter Verwendung von unabhängigen Fähigkeiten und Anstrengungen reproduziert oder erstellt wurde und das Inhalte und anderes Material beinhaltet und dessen Inhalte untrennbar sind (in dem Maße, in dem es wirtschaftlich und in angemessenem Rahmen möglich ist), vom lizenzierten Werk sind um als eigenständiges Werk zu gelten. 

    2. "Reproduzieren" bedeutet die Verzerrung, Änderung, das Zuschneiden, Bearbeiten, die Einarbeitung oder Manipulation von jedem Teil der Inhalte zur Erzeugung eines fertigen Derivats (das lizenzierte Werk), wobei der wiedergegebene Inhalt vom Endbenutzer oder anderen Dritten vom lizenzierten Werk nicht als eigenständiger Inhalt abgetrennt werden darf.

    3. "Eigenständiger Inhalt" bezeichnet den unveränderten und unmodifizierten Inhalt in der ursprünglichen Form, der von Websites heruntergeladen wird, einschließlich des gleichen Inhalts mit einer anderen Auflösung.

    4. "Entscheidende Rolle" bezeichnet den Inhalt, der als integraler Bestandteil oder Kernkomponente der lizenzierten Werks verwendet wird, und der den Wert Ihres lizenzierten Werks wesentlich erhöht.

  7. Zulässige Standard-Nutzungen. Beispiele für zulässige Verwendungen sind die Nutzung, Modifikation, Reproduktion und/oder die Darstellung von Inhalten (in jedem Fall oh ne etwaige Ansprüche des Wiederverkaufs) in Bezug auf die folgenden lizenzierten Werke:

  8. ANWENDUNGSGEBIETE BEISPIELE für LIZENZIERTE ARBEITEN
    Werbung/Marketing/Förderungen (Geschäftliche & gewerbliche Zwecke)
    • Anzeigen, die von Grafik-Designern/Agenturen für Kunden in Magazinen, Zeitschriften, Zeitungen, Berichten und anderen traditionellen Printmedien erstellt wurden

    • Printwerbung, Mailings, Prospekte, Broschüren, Flyer, Poster, Kataloge, Verpackungs- oder Werbematerial, AUSSER Warenverpackungen (z. B., bei denen die Verpackung Teil des Produkts ist, wie die Schachtel eines Spielzeugs) und die Verpackung das Produkt ist (z. B. wenn die Geschenkpapier die Handelsware ist)
    Druck/Publikationen/Bildung
    • Drucke auf Bucheinbänden (Vorder- und Rückseite), bis zu 500.000 Drucke kollektiv für jeden Inhalt

    • Visitenkarten, Briefpapier, Kataloge, Prospekte und Broschüren
    Präsentationen
    • Verwendung der Inhalte für Multimedia-Präsentationen wie PowerPoint, vorausgesetzt, der folgende Hinweis zum Urheberrecht wird neben/unter der Datei angezeigt: "[Name des Anbieters] © 123RF.com"
    "Nur für redaktionelle Zwecke" Inhalt & Redaktioneller Kontext
    • Wichtig – Inhalt mit dem Hinweis "Nur für redaktionelle Zwecke" darf nur für redaktionelle Zwecke und nicht für gewerbliche Zwecke/Werbung/oder zur Verkaufsförderung verwendet werden.

    • Inhalt, der für redaktionelle Zwecke genutzt wird, (wie z.B. Zeitschriften, Zeitungen, Fachbücher, Büser, eBooks, Online-Verzeichnisse oder Multimedia-CDs) muss den folgenden Hinweis zum Urheberrecht neben/unter der Datei, oder im Impressum anzeigen: © Name des Anbieter/ 123RF.com

    • Zur Klarstellung: alle Inhalte (einschließlich Inhalte ohne Vermerk "Nur für redaktionelle Zwecke") können ebenso für einen redaktionellen Text verwendet werden, ob in klassischer oder elektronischer Drucksache, auf Webseiten, Blogs, TV, Online-Video, vorausgesetzt, dass auch hier der Urhebernachweis neben/unter dem Bild erbracht wird.

    • Redaktionelle Veröffentlichung nur bis zu einer Auflage von 500.000 Exemplaren, kollektiv für jeden Inhalt.
    Designelemente & Kunst
    • auf einer Website, in einem Videospiel oder auf einem Datenspeichergerät, in Computerprogrammen, für den Vertrieb oder Verwendung von Anderen (aber NICHT in Zusammenhang mit einer Webseitenvorlage oder einem Softwareprodukt für den Vertrieb ,Verkauf, oder Gebrauch von Dritten)

    • Als Hintergrund oder Bildschirminhalt in Software oder mobilen Anwendungen, vorausgesetzt, dass der Inhalt keine Schlüsselrolle im lizenzierten Werk spielt.

    • Im wesentlichen in der Originalvorlage wiedergegeben.

    • auf Video, Film, Fernsehübertragung und Internet für Heimvideo , Dokumentarfilm, Spielfilm oder die Werbefilme, vorausgesetzt der nachstehende Urhebernachweis wird an/bei der Datei deutlich hervorgehoben: "[Name des Anbieters] © 123RF.com" und der Inhalt spielt im lizenzierten Werk keine entscheidende Rolle. Der Urhebernachweis sollte z.B. bei Fernsehsendungen/Übertragungen am Anfang oder am Ende, oder unmittelbar am verwendeten Inhalt deutlich angebracht werden. 
    Soziale Medien Websites & Applikationen
    • Den Content auf Social Media Plattformen (wie Facebook, Instagram und Twitter) posten und/oder hochladen, vorbehaltlich dass (1) diese Social Media Plattformen nicht davon ausgehen, das Eigentum oder die Rechte (einschließlich der Urheberrechte) am Bild oder einer daraus abgeleiteten Gestaltung in einer anderen Weise zu erhalten, als es Ihnen als Lizenznehmer der Inhalte am Bild oder der abgeleiteten Gestaltung im Rahmen dieser Lizenz gestattet ist oder (2) Sie müssen das Logo Ihrer Organisation oder des Unternehmens mit einer Mindestgröße von 125 Pixeln an der langen Seite in das Bild bzw. die abgeleitete Gestaltung integrieren.

    Privatverwendung
    • Heimtextilien, Wandmalereien / Kunst , Alben , Drucke, persönliches Eigentum und Verwendung von Eigenkreationen und andere persönliche Drucke

    • Private Blogs und andere persönliche Veröffentlichungen (traditionell oder online), vorausgesetzt, diese privaten Publikationen führen nicht dazu, dass man Sie oder einen Dritten

    • Publikations- Dienstleister (z.B. Blog Dienstleister) für den Eigentümer oder Urheber des Inhaltes hält (ob als eigenständiges Bild, in einer abgeleiteten Form oder als lizenziertes Werk)

    • als Dekoration in einem Büro, in einer Lobby, in öffentlichen Räumen, in einem Restaurant, in Verkaufsräumen

  9. Um Ihnen die Handhabung von Inhalten zur Reproduktion von lizenzierten Werken zu erleichtern, können Sie auch:

    1. Kunden-Arbeiten:Inhalte nutzen, um lizenzierte Werke im Auftrag von Kunden zu erstellen (z. B. Anzeigen eines Grafik-Designers).

    2. Beschaffung:Die Lizenz für Inhalte im Auftrag des Kunden beziehen, vorausgesetzt, der Kunde erklärt sich in vollem Umfang mit sämtlichen Bedingungen der Lizenz einverstanden.

    3. Vertretung:Die Lizenz im Auftrag Ihres Arbeitgebers, Ihres Unternehmens, der Gruppe oder Ihrer Filialen beziehen vorausgesetzt, diese andere Partei unterliegt in vollem Umfang den Bedingungen dieser Lizenz und ist an diese gebunden.

    4. Weitergabe von Aufträgen:Inhalte/Derivate an Subunternehmer oder Mitarbeiter vorübergehend übertragen, um ausschließlich in Ihrem Namen lizenzierte Werke zu erstellen, vorausgesetzt diese andere Partei hält sich an die Einschränkungen dieser Lizenz.

  10. Erweiterte zulässige Nutzungen (Erweiterte Lizenz). Für den Fall, dass Sie zusätzlich zu den Nutzungen, die nach den Ziffern 7 und 8 gestattet sind, erweiterte Nutzungsrechte für den Inhalt benötigen, können Sie eine der folgenden erweiterten Lizenzen, entsprechend Ihrer relevanten Verwendung erwerben:

    1. ERWEITERTE LIZENZ NUR DRUCK

      • In jeder Art gemäß der Standard Lizenz, ohne Druckauflagenbeschränkung, und

      • In jedem gedruckten (nicht für die elektronische Verteilung) Material, auch Waren oder Produkte für den persönlichen Gebrauch oder den Weiterverkauf (z. B. für Kalender, T-Shirts, Poster und Tassen) und Produktverpackungen bis maximal 10.000 Exemplaren insgesamt, pro Lizenz. Jeder weitere Druck bis zu 10.000 Exemplaren nach dieser Teilziffer erfordert eine neue Lizenz.

    2. ERWEITERTE LIZENZ AUSSCHLIESSLICH FÜR DIE ELEKTRONISCHE VERBREITUNG

      • In jeder Art innerhalb der Standard Lizenz, ohne Auflagenbeschränkung

      • Als Designelemente in Video-, Film- oder Fernsehsendungen für den Weiterverkauf; und

      • In jedem elektronischen Vertrieb (nicht in seiner ursprünglichen, jedoch in der endgültigen Form) oder Gegenstände für den persönlichen Gebrauch oder den Wiederverkauf, einschließlich Design-Elemente oder Bestandteile von eBooks, lizenzierter Software, Website-Vorlagen, Flash-Vorlagen und Dokumenten, sofern ein derartiger Einsatz nicht die Umverteilung oder Weiterverwendung des Inhalts von Dritten ermöglicht.

    3. UMFASSENDE ERWEITERTE LIZENZ

      • In jeder Art innerhalb der Standard Lizenz, der erweiterten Nur Druck-Lizenz und der Nur- Elektronik-Lizenz ohne jegliche (Druck-) Auflageneinschränkung.

  11. Beschränkungen. Es sei denn, es ist laut den Ziffern 7 und 8 hier ausdrücklich zugelassen, dürfen Sie NICHT:

  12. EINSCHRÄNKUNGEN: BEDEUTUNG
    Unterlizenzierung, Rechte an der Lizenz verkaufen oder übertragen
    • Die Lizenzrechte wurden Ihnen zur persönlichen Nutzung übertragen

    • Ohne die Zustimmung von 123RF dürfen Sie die Lizenzrechte nicht an Dritte übertragen
    Verkaufen, teilen, lizenzieren, abtreten oder eigenständigen Inhalt verteilen
    • Die Übermittlung von Inhalten an Dritte muss immer als reproduziertes lizenziertes Werk erfolgen und und darf nicht aus eigenständigen Inhalten bestehen

    • Sie müssen mit ausreichenden technischen Maßnahmen sicherstellen, dass eigenständiger Inhalt nicht von Dritten aus lizenzierten Werken extrahiert / kopiert wird
    Verstoß gegen Rechte an geistigem Eigentum
    • Im Zusammenhang mit dem Inhalt /der lizenzierten Werke dürfen Sie nicht gegen Rechte an geistigem Eigentum verstoßen, oder diese missbräuchlich verwenden (z. B. Urheberrechte, Geschmacksmusterrechte oder Warenzeichen)

    • Sie dürfen keine Copyright-Hinweise, Wasserzeichen, Anbieterzuschreibungen, rechtliche Hinweise, Eigentumsbezeichnungen oder andere Informationen zu geistigem Eigentum aus Inhalten entfernen.
    Inhalte mit dem Vermerk "Nur für redaktionelle Zwecke"
    • Inhalte mit dem Vermerk "Nur für redaktionelle Zwecke" darf nicht für gewerbliche Zwecke / Anzeigen oder zu Werbezwecken genutzt werden.

    Inhalte illegal entnehmen
    • Sie dürfen Inhalte nicht mit anderen Verfahrensweisen herunterladen, als die von 123rf angebotenen.

    Inhalte in Logos / Markenzeichen /Dienstleistungszeichen verwenden
    • Inhalte dürfen nicht in Logos, Markenzeichen oder Dienstleistungszeichen verwendet oder integriert werden – es ist keine Schutzwürdigkeit gegeben.

    Inhalte illegal verwenden
    • Sie dürfen Inhalte nicht verwenden, die in irgendeiner Art und Weise, gegen Gesetze , Bestimmungen oder Rechtsvorschriften in den geltenden Gerichtsbarkeiten verstoßen

    Inhalte für unmoralische, obszöne, illegale, oder diffamierende Zwecke verwenden
    • Inhalte und lizenzierte Werke dürfen in keiner Art und Weise in pornografischen, beleidigenden (z.B. implizierend, eine Person leide an körperlichen oder geistigen Erkrankungen), politisch befürworteten, rassistischen, ethnisch oder kulturellen beleidigenden, obszönen oder unanständigen, sexuell eindeutigen, unmoralischen, verleumderischen, die Privatsphäre verletzend oder illegalen Zusammenhang gebracht werden; oder in einer Weise, die Gewalt oder terroristische Handlungen, Unterhaltungsdienste und Veranstaltungen für Erwachsene, Tabakwaren, medizinische Produkte (einschließlich Geburtenkontrolle und Nahrungsergänzungsmittel), Dating-Sites und Anwendungen befürwortet, oder diskriminierend gegenüber Rasse, Geschlecht, Religion, Glauben oder der sexuellen Ausrichtung ist.

    Verwendung von Inhalten um Personen oder Gebäude zu schaden
    • Inhalte dürfen nicht verwendet werden, wenn sie Personen oder eine Sache in irgendeiner Weise in ein schlechtes Licht stellen, sie abfällig oder anstößig darstellen.

    • Dem Urheber dürfen keine politischen, unmoralischen oder anstößige Neigungen unterstellt werden.

    Verkauf von reproduzierten lizenzierten Werken
    • Vorbehaltlich Paragraph 9 (erweiterte Lizenz) dürfen lizenzierte Werke nicht weiterverkauft werden.


  13. Kündigung. Diese Lizenz ist bis zu ihrer Kündigung gültig. Sie können diesen Vertrag wie folgt kündigen:

    1. Durch Entfernen und Löschen aller Inhalte, die von Ihnen heruntergeladen wurden, und die sich in Ihrem Besitz befinden, und alle lizenzierten Arbeiten, und Kopien / Begleitmaterialien davon

    2. Durch die Unterlassung der Nutzung der Inhalte für jegliche Zwecke

    123RF kann diesen Vertrag ohne Ankündigung fristlos kündigen, wenn Sie gegen die Vertragsbedingungen verstoßen. Nach einer solchen Kündigung müssen Sie unverzüglich ohne weitere Aufforderung von 123RF die Maßnahmen gemäß Ziffer 11 (a) und (b) oben durchführen.

  14. Haftungsausschluss. Sie stimmen zu, dass weder 123RF noch ihre jeweiligen verbundenen Unternehmen oder ihre jeweiligen Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter, Eigentümer, Vertreter, Lizenzgeber und (Unter-)Lizenznehmer (ausgenommen Sie selbst), für allgemeinen, Strafschadenersatz, spezielle, zufällige, indirekte oder Folgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Schäden, Kosten oder Verluste, haften, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte entstehen, selbst wenn diese Parteien von diesen oder von der Möglichkeit dieser Schäden benachrichtigt wurden.

  15. DER INAHLT UND DIE WEBSITES WERDEN IN IHREM GEGENWÄRTIGEN ZUSTAND UND MIT ALLEN EVENTUELLEN FEHLERN BEREITGESTELLT, UND, WIE IN DIESER LIZENZ AUSDRÜCKLICH DARGELEGT, KEINE DER PARTEIEN ZUSAGEN ODER ZUSICHERUNGEN, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, HINSICHTLICH DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK MACHT.

  16. Entschädigung für den Lizenznehmer. Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen in dieser Lizenz, stimmen Sie zu, 123RF und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Eigentümer, Vertreter, Lizenzgeber, und alle anderen mit 123RF verbundenen Personen und jeden seiner Nachfolger, (Unter-) Lizenznehmer (ausgenommen Sie selbst) in vollem Umfang zu verteidigen, entschädigen und schadlos zu halten, gegen alle Ansprüche (einschließlich, ohne Einschränkung, gegen Ansprüche Dritter), Haftungsansprüche, Kosten, Verluste, Schadenersatzansprüche, Aufwendungen, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Inhalte oder einer Verletzung oder angeblichen Verletzung einer Zusicherung, Gewährleistung oder anderen Versprechen / Verpflichtungen, die von Ihnen in dieser Lizenz eingegangen wurden.

  17. 123RF Entschädigung Vorausgesetzt, Sie haben keine der Bedingungen dieser Lizenz verletzt, stimmt 123RF zu, Sie im Rahmen der Haftungshöchstgrenze (wie unten definiert) zu verteidigen, entschädigen und schadlos zu halten. Diese Freistellung gilt nur für Schadenersatzansprüche, die einer Verletzung der Zusicherungen und Gewährleistungen dieses Vertrags durch 124RF zurechenbar sind, zusammen mit den Ausgaben (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die sich aus drohenden oder tatsächlichen Klagen, Ansprüchen oder Gerichtsverfahren Dritter ergeben, oder sich darauf beziehen und geltend machen, dass der Besitz, die Verbreitung und Nutzung von unveränderten Inhalten, die von Ihnen im Rahmen dieses Vertrages heruntergeladen wurden, die hierin enthaltenen Gewährleistungen und Zusicherungen von 123RF verletzen. Diese Entschädigung gilt unter der Bedingung, dass Sie 123RF Folgendes zur Verfügung stellen:

    1. Eine schriftliche Benachrichtigung mit einer Frist von höchstens fünf (5) Werktagen, ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie vom Anspruch oder drohenden Anspruch Kenntnis erlangen, oder in angemessenem Rahmen Kenntnis erlangen konnten, eine derartige Benachrichtigung muss alle Details des Anspruchs, die Ihnen zu diesem Zeitpunkt bekannt waren, enthalten und an folgende E-Mail Adresse gesendet werden: legal@123rf.com, zu Händen: General Councel

    2. Vollständige Informationen, Hilfe und Zusammenarbeit für die Verteidigung gegen oder Beilegung dieser; und

    3. Nach Wahl von 123RF, die alleinige Kontrolle über jede Abwehr, Beilegung oder die Maßnahme in Verbindung mit dieser.

    123RF haftet nicht für Ansprüche, die ohne Zustimmung von 123RF beigelegt wurden, noch für gesetzliche Gebühren und/oder sonstige Kosten, die vor dem Empfang der vollständigen Anmeldung der Forderung entstanden sind, wie hierin vorgesehen.

  18. Haftungshöchstgrenze. Die maximale Gesamthaftung für alle Ansprüche, die Sie 123RF gegenüber anmelden (kollektiv ermittelt), ist gemäß Ziffer 14 auf fünfundzwanzigtausend US-Dollar (US $ 25.000,00) oder den Gesamtbetrag der der von Ihnen für die Inhalte gezahlten Lizenzgebühren beschränkt, je nachdem, welcher Betrag höher ist("Haftungshöchstgrenze"").

  19. Nutzung durch Unbefugte. Die Gewährleistungen und Zusicherungen von 123RF aus diesem Vertrag gelten nur für Inhalte, die so von 123RF bereitgestellt wurden und werden ungültig, wenn der Inhalt von Ihnen auf irgendeine Weise verwendet wird, die nicht ausdrücklich durch diesen Vertrag genehmigt wurde, oder Sie auf andere Weise gegen diesen Vertrag verstoßen haben.

  20. Geltendes Recht und Streitbeilegung.

    1. Die Einrichtung, Wirksamkeit, Auslegung und Ausführung dieses Lizenzvertrags werden durch die Gesetze von Hong Kong und unter seiner Rechtshoheit geregelt und ohne Rücksicht auf die Grundsätze des Kollisionsrechts.

    2. Alle Streitfälle, die sich aus der Erfüllung dieser Lizenz ergeben, sollen durch freundschaftliche Verhandlungen beigelegt werden. Wenn die Parteien nicht in der Lage sind, einen derartigen Streitfall innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Beginn der Verhandlungen beizulegen, vereinbaren die Parteien, den Streitfall dem internationalen Schiedsgerichtszentrum von Hong Kong vorzulegen, und im Schiedsverfahren beizulegen, das in Übereinstimmung mit den Regeln der Schiedsgerichtsbarkeit UNCITRAL abgehalten wird, das zum Zeitpunkt der Beantragung des Schiedsverfahrens in Kraft ist. Die Anzahl der Ein (1) Schiedsrichter wird zuständig sein. Die Sprache des Schiedsverfahrens ist Englisch. Der Schiedsspruch ist endgültig und bindend für beide Parteien.

    3. Sie erkennen an und bestätigen, dass jede Verletzung von Vereinbarungen, Zusicherungen und Gewährleistungen in dieser Lizenz, 123RF einen irreparablen Schaden zufügen würde, sodass Schadenersatz und Rechtsbehelfe dieser Vereinbarungen nach den Gesetzen von Hong Kong nicht angemessen wären. Sie erkennen weiterhin an und stimmen zu, dass das Schiedsgericht jede Übergangsmaßnahme anordnen kann, die ihm in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erforderlich oder angemessen scheint, einschließlich und ohne Einschränkung, jedweder Unterlassungs- oder Verfahrensaufträge oder einstweiliger Verfügungen.

  21. Abtretung. Keine der Parteien tritt ihre Rechte oder Interessen aus diesem Vertrag ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der Gegenpartei für jeden Fall an Dritte ab; es sei denn, eine Partei tritt ihre Rechte, Interessen und Verpflichtungen hierunter an finanziell ähnlich gestellte Unternehmen ab, die entweder (i) eine Tochtergesellschaft einer solchen Partei, (ii) der überlebende Teil einer Fusion, Konsolidierung oder eines Plans oder einer Reorganisation, an der die Partei teilnimmt oder (iii) der Käufer von allen oder dem wesentlichen Teil aller Vermögenswerte der Partei ist, vorausgesetzt, dieser Abtretungsempfänger stimmt schriftlich den Rechten und Pflichten dieses Vertrags zu.

  22. Keine Rechte Dritter. Jede Person, die nicht Partei dieses Vertrags ist (gleichgültig, ob diese Person genannt, sich auf diese bezogen wird, oder auf andere Weise festgelegt wird, oder Teil der Art von Personen ist, die auf diese Weise genannt, auf die sich bezogen, oder in diesem Vertrag festgelegt wurden), hat kein Recht, diesen Vertrag oder seine Bedingungen auf irgendeine Weise durchzusetzen.

  23. Gesamte Vereinbarung. Dieser Vertrag stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und 123RF hinsichtlich des Vertragsgegenstands dar. Sollte eine dieser Vertragsbestimmungen nichtig oder ungültig werden, hat dieser Umstand keine Auswirkung auf die weiteren Vertragsbestimmungen und die restlichen Bestimmungen dieses Vertrags werden so ausgelegt, dass Sie den Absichten der Parteien so gut wie möglich entsprechen. Sollte eine Partei davon absehen, diese Vertragsbestimmungen durchzusetzen, wird dies nicht als Verzicht einer späteren Durchsetzung einer anderen Bestimmung angesehen.

  24. Sprache. Diese Lizenz ist in englischer Sprache abgefasst, mit einer referenzierten Übersetzung in einer anderen Sprache (falls erforderlich). Im Falle eines Konflikts in der Übersetzung oder Auslegung dieser Vertragsbedingungen hat die englische Fassung Vorrang.

  25. Elektronischer Vertrag. Sie haben vereinbart, und bekräftigen elektronisch Ihre Zustimmung zu dieser Lizenz durch das Herunterladen des Inhalts/der Inhalte.